Umfrage: Wie macht sich das Solebad nach dem Lehrschwimbecken-Aus?

Solebad Werne

Seit Ende August sind die Sommerferien beendet: Vereine und Schulklassen sind aus dem Lehrschwimmbecken Stockum verschwunden und im Solebad aktiv. Wir wollten wissen: Wie gut klappt das?

Werne

, 25.09.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Umfrage: Wie macht sich das Solebad nach dem Lehrschwimbecken-Aus?

Wir wollen wissen: Wie gut fängt das Solebad das Lehrschwimmbecken-Aus auf? © Madita Schmitte (A)

Das Lehrschwimmbecken in Stockum ist wohl eines der meistdiskutierten Themen in der Werner Politik in den vergangenen zwei Jahren. Das Aus ist offiziell beschlossen und seit Ende August sind die Vereine und Schulklassen, die zuvor im Lehrschwimmbecken waren, ins Solebad umgezogen.

Zeit, um ein erstes Zwischenfazit zu ziehen. Ist der Umzug für die Klassen und Vereine wirklich so schlimm wie befürchtet oder ist es doch gar nicht so schlimm? Und wie zufrieden sind die Solebad-Besucher. Merken Sie etwas von den Veränderungen?

Genau das wollten wir in unserer Umfrage wissen:

Umfrage: Wie macht sich das Solebad nach dem Lehrschwimbecken-Aus?

So ist die Abstimmung ausgegangen. © RN

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Revierderby zwischen Schalke und Dortmund
Mertens (BVB) gegen Menke (S04): Hitziges Duell auf dem Rasen und im Werner Ordnungsamt