15 Sponsoren schaffen Transporter an für die Stadt Werne

Neues Sponsoren-Fahrzeug

Das Prinzip ist einfach – Sponsoren tun sich zusammen, finanzieren ein Fahrzeug, auf dem sie dann mit Werbefläche vertreten sind. Bereits zum zweiten Mal gelangte die Stadt so zu einem Auto.

Werne

, 13.02.2019, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
15 Sponsoren schaffen Transporter an für die Stadt Werne

Dank des Einsatzes von Sponsoren wie Martin Seifert von Hella (v.l.) und Klaus Wiehoff von Enerix konnte Uwe Ellerkmann von der „Fortuna Medien Gruppe“ für die Stadt Werne ein Sponsoren-Fahrzeug organisieren, das Sven Henning von der Verwaltung mit Freude entgegennahm. © Jörg Heckenkamp

Am Dienstag, 12. Februar, nahm die Stadt Werne offiziell das zweite, durch Sponsoren-Werbung finanzierte Fahrzeug in Betrieb. Einen Ford Transit Custom Combi. „Wir verfügen bereits über einen Smart, der nach demselben Prinzip finanziert wurde“, sagt Sven Henning von der Stadt Werne.

Der Transit ist als Dienstwagen dem Bereich Soziales, speziell der Abteilung Asyl, zugeordnet: „Dieses Fahrzeug soll unter anderem die Asylbewerber zu verschiedenen Einrichtungen bringen“, sagt Henning.

Soziales Engagement und Werbung unter einem Hut

„Ich sehe das als Möglichkeit, unser soziales Engagement zu dokumentieren und gleichzeitig werblich tätig zu sein“, sagt Klaus Wiehoff von Enerix auf Anfrage. Auch Martin Seifert, Geschäftsführer der Hella Sonnenschutztechnik, steht hinter dem Konzept. „Wir wollen verstärkt im Bereich Netzwerke und soziales Engagement tätig sein.“

Den Deal eingefädelt hat Uwe Ellerkmann von der Fortuna Mediengruppe. Sven Henning: „Er war für die Akquise der Werbeträger verantwortlich.“

Werbe-Transit ist schon seit einigen Wochen im Einsatz

Der Werbe-Transit rollt schon seit einigen Wochen über Wernes Straßen. Fünf Jahre läuft der Vertrag. Die Anschaffung des Autos erfolgte komplett über die Sponsoren. Für den Unterhalt muss die Stadt aufkommen.

Immer mit dabei: die Werbeflächen der 15 Sponsoren. Selbst die Radkappen sind mit Reklame bedruckt.

Das sind die Sponsoren:
  • Autohaus Schmidt
  • Cuttingroom
  • Elektro Ricke
  • Funkmietwagen Lunemann
  • Ergotherapie Osthues&Giesenkirchen
  • Klein Gartengestaltung
  • Steinbildhauerei Rüther
  • Sievert Hoch- und Tiefbau
  • Hella Sonnenschutzsysteme
  • Pi-Dö Imbiss
  • LBV Lohnsteuer-Beratungsverein
  • Zweirad Hölscher
  • Autoservice Südkirchen
  • Herrenmoden Schmersträter
  • Enerix Energietechnik
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Schienenersatzverkehr der Eurobahn
Schienenersatz nach den Ferien: So hektisch war für Joshua Tolksdorf (17) der erste Schultag
Münsterland Zeitung Ärger im Nahverkehr
Schienenersatzverkehr der Eurobahn wird knapp verpasst: Pendler (17) ärgert sich über Bus-Taktung
Meistgelesen