Der A1-Rastplatz „An der Landwehr“ in Fahrtrichtung Bremen war am Samstag, 27. Februar, von Müll übersät.
Der A1-Rastplatz "An der Landwehr" in Fahrtrichtung Bremen war am Samstag, 27. Februar, von Müll übersät. © Jörg Heckenkamp
Autobahn 1

Stark vermüllt: A1-Rastplatz bei Werne Sorgenkind der Autobahnmeisterei

Ein Autobahn-Rastplatz an der A1 in Höhe Werne-Stockum ist ein Sorgenkind der zuständigen Autobahnmeisterei Münster. Warum er in so starkem Maße vermüllt ist, lässt sich kaum erklären.

Der Autobahn-Rastplatz „An der Landwehr“ auf der A1 in Fahrtrichtung Münster „könnte eigentlich ein richtig schöner Rastplatz sein, mit dem alten Baumbestand“, sagt Stefan Rickershenrich, Leiter der Autobahnmeisterei Münster. Stattdessen bereitet der Haltepunkt für viele Autos und Lkw „uns immer wieder Kummer“. Er ist oft stark verdreckt.

Über den Autor
Redaktionsleiter
Jeden Tag Menschen hautnah - nichts ist spannender als der Job eines Lokalredakteurs. Deshalb möchte ich nichts anderes machen - seit mehr als 35 Jahren.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.