Stromkästen in Werne sind jetzt wieder ein echter Hingucker

Historische Fotos

Stromkästen sind eigentlich kein besonders schöner Anblick. Es sei denn, man verschönert sie mit tollen Fotos. Das hat der Verkehrsverein in Werne nun einmal mehr getan.

Werne

von Heidelore Fertig-Möller

, 13.05.2020, 09:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gottfried Forstmann, erster Vorsitzender des Verkehrsverein Werne und die zweite Vorsitzende und Stadtführerin Heidelore Fertig-Möller präsentieren eines der neuen Stromkastenbilder.

Gottfried Forstmann, erster Vorsitzender des Verkehrsverein Werne und die zweite Vorsitzende und Stadtführerin Heidelore Fertig-Möller präsentieren eines der neuen Stromkastenbilder. © Fertig-Möller

In dieser Woche wurden erneut sieben Stromkästen vom Verkehrsverein Werne mit alten Motiven bestückt – bereits über 40 der oft unansehnlichen, meist beschmierten Kästen sind in den letzten vier Jahren mit alten Ansichten von Werne verschönert worden.

Dafür hat der Vorstand des Verkehrsvereins viel Geld in die Hand genommen, um Werner Bürgern und auswärtigen Gästen zu zeigen, wie Werne früher einmal ausgesehen hat. Zudem gab es in den vergangenen Jahren schon einige Führungen zu diesen Stromkästen mit dem Thema „Alt - Werne, neu entdeckt“.

Graphiker Roland Neijenhoff hat die neuen Fotos für die Stromkästen in Werne erstellt.

Graphiker Roland Neijenhoff hat die neuen Fotos für die Stromkästen in Werne erstellt. © Fertig-Möller

Diesmal wurden zwei Stromkästen an der Klosterstraße mit teils farbigen Fotos des Kapuzinerklosters beklebt - außerdem noch ein Kasten auf dem Parkplatz „Am Hagen“ und ein weiterer an der Bushaltestelle „Markt“ mit einem Foto der ehemaligen Straßenbahn, die bis 1940 vom Werner Marktplatz bis nach Unna führte. Drei Kästen mussten wegen Vandalismus neu bestückt werden.

Eine Übersicht zu den mit Fotos versehenen Stromkästen liegt im Verkehrsverein am Roggenmarkt 13 aus. Der Verkehrsverein hat nun auch wieder jeweils dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr das Büro am Roggenmarkt 13 geöffnet. Nach telefonischer Anfrage unter 02389 531640 kann auch außerhalb dieser Zeiten ein Termin vereinbart werden.

So sehen die Bilder auf den Stromkästen aus.

So sehen die Bilder auf den Stromkästen aus. © Fertig-Möller

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt