Peter Telgmann steht neben seinem Eisautomaten.
Der Eisautomat von Peter Telgmann wurde am Wochenende beschädigt. Und es war nicht das einzige, das ins Visier von Vandalen geriet. © Hübbertz/Püschner
Vandalismus in Werne

Peter Telgmann über demolierten Eisautomat: „Das ist einfach nur ärgerlich“

Vandalen haben am Wochenende offensichtlich ihrem Frust in Werne freien Lauf gelassen. Im Stadtpark wurde unter anderem der Eisautomat von Peter Telgmann beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Zugemüllte Bänke, eine beschädigte Skulptur und ein demolierter Eisautomat – im Stadtpark haben am Wochenende offenkundig einige Vandalen ihrer Zerstörungswut freien Lauf gelassen. Das geht – im wahrsten Sinne des Wortes – unter anderem auf Kosten von Peter Telgmann. „Das ist einfach nur ärgerlich. Ich weiß nicht, ob es Wut war oder nur ein blöder Scherz“, sagt Telgmann am Montag (8. August) im Gespräch mit unserer Redaktion. Der Gründer von „Eis Berger“ hatte den Automaten im vergangenen Jahr gegenüber der Saline aufgestellt.

Mehrere Anzeigen wegen Vandalismus im Stadtpark

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1984 in Dortmund, studierte Soziologie und Germanistik in Bochum und ist seit 2018 Redakteur bei Lensing Media.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.