Vandalismus in einer Turnhalle in Werne

Scheiben und Waschbecken zerstört

Scheiben eingeschlagen, Waschbecken und Urinal zerstört, Matten und Bälle in der Halle verteilt, Feuerlöscher im Umkleideraum ausgeleert - das sind die Folgen von Vandalismus an der Weihbachschule. Unbekannte haben sich am Donnerstagabend in der Turnhalle ausgetobt.

WERNE

, 18.07.2014, 13:14 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schulen sind in der Ferienzeit ein beliebtes Ziel von Vandalen. Hier wurden die sanitären Anlagen in einer Schule in Werne zerstört.

Schulen sind in der Ferienzeit ein beliebtes Ziel von Vandalen. Hier wurden die sanitären Anlagen in einer Schule in Werne zerstört.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Vandalismus an der Weihbachschule

Zerstörte Scheiben, wild verteilte Bälle und Matten - Unbekannte haben am Donnerstagabend in der Turnhalle der Weihbachschule in Werne ihre Spuren hinterlassen.
18.07.2014
/
Alles liegt wild durcheinander. So sah es am Freitag aus.© Foto: Helga Felgenträger
Schulen sind in der Ferienzeit ein beliebtes Ziel von Vandalen. Hier wurden die sanitären Anlagen in einer Schule in Werne zerstört.© Foto: Helga Felgenträger
Ende einer Doppelverglasung: Die Täter zerstörten beide Schichten.© Foto: Helga Felgenträger
Auch dieses Brett hängt nicht mehr dort, wo es hingehört.© Foto: Helga Felgenträger
Kaputte Scheiben gab es auch hier.© Foto: Helga Felgenträger
Der Feuerlöscher ist noch da. Aber der Löschschaum ist überall verteilt.© Foto: Helga Felgenträger
Der Schaum aus dem Feuerlöscher landete unter anderem in dieser Umkleidekabine.© Foto: Helga Felgenträger
Auch an diesen Türen tobten sich die Vandalen aus.© Foto: Helga Felgenträger
Selbst die Fenster im ersten Stock wurden zur Zielscheibe.© Foto: Helga Felgenträger
Starke Verwüstungen richteten die Täter in der Weihbachschule und Turnhalle an.© Foto: Helga Felgenträger
Ab diesem Waschbecken fehlt jetzt ebenfalls ein Stück.© Foto: Helga Felgenträger
Der Blick in einen weiteren Toilettenraum. Auch hier wurden Teile abgeschlagen.© Foto: Helga Felgenträger
In diesem Waschraum wurde das Becken zerstört.© Foto: Helga Felgenträger
Auch hier hinterließen die Täter ihre Spuren.© Foto: Helga Felgenträger
Starke Verwüstungen richteten die Täter in der Weihbachschule und Turnhalle an.© Foto: Helga Felgenträger
Bälle und Papiere liegen wild durcheinander.© Foto: Helga Felgenträger
Starke Verwüstungen richteten die Täter in der Weihbachschule und Turnhalle an.© Foto: Helga Felgenträger
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Vandalismus an der Weihbachschule

Zerstörte Scheiben, wild verteilte Bälle und Matten - Unbekannte haben am Donnerstagabend in der Turnhalle der Weihbachschule in Werne ihre Spuren hinterlassen.
18.07.2014
/
Alles liegt wild durcheinander. So sah es am Freitag aus.© Foto: Helga Felgenträger
Schulen sind in der Ferienzeit ein beliebtes Ziel von Vandalen. Hier wurden die sanitären Anlagen in einer Schule in Werne zerstört.© Foto: Helga Felgenträger
Ende einer Doppelverglasung: Die Täter zerstörten beide Schichten.© Foto: Helga Felgenträger
Auch dieses Brett hängt nicht mehr dort, wo es hingehört.© Foto: Helga Felgenträger
Kaputte Scheiben gab es auch hier.© Foto: Helga Felgenträger
Der Feuerlöscher ist noch da. Aber der Löschschaum ist überall verteilt.© Foto: Helga Felgenträger
Der Schaum aus dem Feuerlöscher landete unter anderem in dieser Umkleidekabine.© Foto: Helga Felgenträger
Auch an diesen Türen tobten sich die Vandalen aus.© Foto: Helga Felgenträger
Selbst die Fenster im ersten Stock wurden zur Zielscheibe.© Foto: Helga Felgenträger
Starke Verwüstungen richteten die Täter in der Weihbachschule und Turnhalle an.© Foto: Helga Felgenträger
Ab diesem Waschbecken fehlt jetzt ebenfalls ein Stück.© Foto: Helga Felgenträger
Der Blick in einen weiteren Toilettenraum. Auch hier wurden Teile abgeschlagen.© Foto: Helga Felgenträger
In diesem Waschraum wurde das Becken zerstört.© Foto: Helga Felgenträger
Auch hier hinterließen die Täter ihre Spuren.© Foto: Helga Felgenträger
Starke Verwüstungen richteten die Täter in der Weihbachschule und Turnhalle an.© Foto: Helga Felgenträger
Bälle und Papiere liegen wild durcheinander.© Foto: Helga Felgenträger
Starke Verwüstungen richteten die Täter in der Weihbachschule und Turnhalle an.© Foto: Helga Felgenträger
Schlagworte

Auch mehrere Fenster und Türen der leerstehenden Schule wurden beschädigt. Es ist nicht der erste Fall von Vandalismus an Schulen in Werne - im Gegenteil: Erst kürzlich gab es Zerstörungen an der Uhlandschule. Jetzt ist die Weihbachschule zum wiederholten Male betroffen.

Polizei sucht Hinweise
Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise nimmt die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 9213420 oder 9210 entgegen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt