Die Info-Tafel des ADFC und der Stadt Werne wurde mit pinker Farbe beschmiert. Sehr zum Ärger des ADFC. © Andrea Wellerdiek
Busbahnhof in Werne

Vandalismus in Werne: Infokasten des ADFC erneut verunreinigt

Unbekannter Täter sprayt mehrere Objekte in Werne an - unter anderem den Infokasten des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC). Eine Beschäftigte des ADFC berichtet über den Vorfall.

Normalerweise können die Werner sich am Infokasten am Busbahnhof über Neuigkeiten des ADFC informieren. Seit der vergangenen Woche ist dies jedoch kaum möglich. Ein Unbekannter besprühte den Infokasten des ADFC, sodass einige Neuigkeiten nicht mehr lesbar sind.

Infokasten, Bücherzelle und Stromkasten pink angesprüht

„In pinker Farbe wurde der Kasten mit unverständlichen Parolen verschönert“, sagt Doro Weischer, eine Beschäftigte des ADFC. Bereits vor einigen Monaten habe eine unbekannte Person diesen mit gelber Neonfarbe verziert. Auch die Bücherzelle und der Stromkasten am Busbahnhof wurden mit pinker Farbe besprüht.

ADFC Werne sieht über Anzeige hinweg

Für die ehrenamtlichen Helfer des ADFC sei eine solche Aktion lästig, da sie den Infokasten reinigen müssen. Trotzdem habe die Organisation auf eine Anzeige verzichtet. „Eine Anzeige zu erstatten wäre sinnlos. Davon hätten wir am Ende auch nichts“, sagt Weischer.

Auch auf der Bücherzelle am Busbahnhof ist die Farbe zu sehen.
Auch auf der Bücherzelle am Busbahnhof ist die Farbe zu sehen. © Andrea Wellerdiek © Andrea Wellerdiek

Falls sich eine solche Tat noch häufiger wiederholen würde, müsste der ADFC den Infokasten an einen anderen Verein abgeben. „Es wäre schade, wenn wir den Kasten aufgeben müssten. Für uns ist es natürlich toll, an so einer prominenten Stelle unsere Infos preiszugeben“, sagt Weischer.

Über die Autorin
Freier Mitarbeiter
Neben dem Journalistik-Studium unterstützt Charlotte Schuster die Redaktion in Werne. Im Sommer 2020 hat sie ein Praktikum bei den Ruhr Nachrichten absolviert, welches ihr die schönen Seiten des Lokaljournalismus gezeigt hat.
Zur Autorenseite
Avatar

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt