Bildergalerie

Warnsignale - Kennen Sie solche Szenen?

"Warnsignale" lautet der Titel einer Ausstellung in Werne. Gezeigt werden Szenen, die zu häuslicher Gewalt führen können. Kennen auch Sie solche Szenen? Haben auch Sie Warnsignale?
25.11.2013
/
Stellten die Ausstellung Warsignale vor: Regina Ruß (v.l., Leiterin der VHS Werne), Melanie Windmöller (Frauenberatungsstelle Kreis Unna), Karin Gottwald (Frauenberatungsstelle) und Martina Eden-Hetberg (Gleichstellungsbeauftragte).© Foto: Jutta Lütkecosmann
In der Ausstellung werden Warnsignale aufgezeit. Ein Hinweis: Will er vielleicht zu viel? Vielleicht mehr als ich?© Dachverband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Verbietet er mir, mit anderen über unsere Beziehung zu sprechen?© Dachverband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Engt er Sie ein? Bremst er Sie?© Dachverband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Viele Frauen suchen den Fehler bei sich - das ist falsch!© Dachverband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Bevormundet er Sie zu sehr?© Dachverband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Ist er zu schroff? Mit Worten und Taten?© Dachervband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Einmal ist einmal zu viel!© Dachervband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Leugnet er die Tat?© Dachervband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Demütigt er Sie vor anderen?© Dachervband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Viele Frauen denken, es sei Ihre Schuld, wenn Sie Opfer häuslicher Gewalt sind. Das ist falsch.© Dachervband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Ist er krankhaft eifersüchtig?© Dachervband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Verletzt er Sie mit harten Worten?© Dachervband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Frauen, die Opfer häuslicher Gewalt sind und Hilfe suchen, können sich an die Frauen- und Mädchenberatungsstelle wenden. www.frauenforum-unna.de. Auch eine Online-Beratung ist möglich.© Dachervband autonomer Frauenberatungsstellen NRW
Schlagworte