Was am Freitag in Werne wichtig wird: Änderungen bei Fränzers

Werne kompakt

Das Traditionslokal Fränzers hat derzeit nur selten geöffnet. Ab August soll es weitergehen. Allerdings mit anderem Konzept. Außerdem wichtig am Freitag: Ein Leerstand weniger in der Bonenstraße.

Werne

, 17.07.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Blick ins Traditionslokal Fränzers, das im August ein neues Öffnungskonzept umsetzen will.

Blick ins Traditionslokal Fränzers, das im August ein neues Öffnungskonzept umsetzen will. © Vanessa Trinkwald (A)

Das wird am Freitag in Werne wichtig:

  • Ein Spontan-Besuch in Wernes Traditions-Lokal „Fränzers“ ist aktuell eine spannende Sache. Denn jedes Mal steht die Frage im Raum: Geöffnet oder geschlossen? Es stehen große Veränderungen an. (RN+)
  • Ein weiteres Geschäft in der Werner Fußgängerzone wird nach langem Leerstand mit Leben gefüllt. Im ehemaligen Taschengeschäft Le Sac eröffnet ab August die Änderungsschneiderei Selime‘s Nähkästchen. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Die Bergung des Lkw, der am frühen Mittwochmorgen auf der A 1 bei Werne die Leitschutzplanke durchbrochen hatte und in der Böschung gelandet war, gestaltete sich schwieriger als zunächst geplant.
  • Der Streit um die Reserveliste der AfD für den Kreistag in Unna eskaliert. Der AfD-Bezirksvorstand kassiert die Kandidatenliste des Kreisverbandes ein. Ein Grund: die Nähe zur rechtsradikalen Szene. (RN+)
  • Falsche Polizisten erbeuteten mehrfach Bargeld und Schmuck von Werner Seniorinnen. Auch bei Gertrud Tengowski (70) klingelte das Telefon. Wie sich herausstellte, war „Herr Müller“ kein Beamter. (RN+)
  • Steuerberater sind gefragte Leute in der Krise. Viele Unternehmen brauchten verstärkt Unterstützung bei Themen wie Kurzarbeit und Soforthilfe. Welche Bilanz ziehen Steuerberater in Werne? (RN+)
  • Auf viele Bauprojekte lässt sich durchaus ein kritischer Blick werfen. Das wäre beim neuen Kreisverkehr an der Münsterstraße/Ecke Burgstraße völlig fehl am Platz. Bis auf eine Ausnahme. (RN+)
  • Nach den Ferien beginnt für die Erstklässler das Schulleben. Für die Einschulung gelten teils besondere Regeln. In Bremen etwa darf das Geschwisterkind nicht dabei sein. Was ist in Werne erlaubt? (RN+)

Das Wetter:

Weniger Regen, höhere Temperaturen, mehr Sonne. Freitag setzt ein Wetterwechsel in Werne ein, der uns ein schönes Wochenende bescheren sollte. Morgens bleibt die Wolkendecke noch geschlossen und die Temperatur liegt bei 13°C. Mittags ist es vielfach wolkig, gebietsweise kann sich auch die Sonne durchsetzen und die Temperatur steigt auf 22°C. Am Abend stören in Werne nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel bei Temperaturen von 17 bis 21°C. In der Nacht ist es überwiegend klar mit vereinzelten Wolken bei einer Temperatur von 13°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 15 und 18 km/h erreichen.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt