Was am Donnerstag wichtig wird: Bau des Kreisverkehrs startet und Aufräumen in Löwenburg

Werne kompakt

Mit einiger Verzögerung startet nun der Bau des Kreisverkehrs Münsterstraße, wo früher die Fußgängerbrücke stand. Außerdem wichtig am Donnerstag in Werne: Aufräumen in der Löwenburg.

Werne

, 06.02.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Donnerstag wichtig wird: Bau des Kreisverkehrs startet und Aufräumen in Löwenburg

Nach dem Abriss der Fußgängerbrücke sollte eigentlich unmittelbar der Neubau des Kreisverkehrs Münsterstraße erfolgen. Eigentlich. © Jörg Heckenkamp (A)

Das wird am Donnerstag in Werne wichtig:

  • Die Fußgängerbrücke ist schon seit Dezember Vergangenheit an der Münsterstraße. Direkt danach sollten die Bauarbeiten für den Kreisverkehr beginnen. Eigentlich. Jetzt geht‘s wirklich los.
  • Nachdem ein Auto in die Scheibe der Löwenburg gekracht ist, begann das große Aufräumen in der Einrichtung. Alle Glassplitter müssen entfernt werden, bevor die Löwenburg wieder eröffnet. Ein Spezialfirma kommt zum Einsatz. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Der Wohnungsmarkt in Werne ist angespannt. Hunderte suchen vergeblich nach bezahlbaren Wohnungen. Nun tut sich was. Die ehemalige Wiehagenschule soll für neue Wohnungen weichen.
  • Parkverbotsschilder stehen seit Anfang Dezember an der Münsterstraße. Doch der Seitenstreifen ist trotzdem voller parkender Autos, die das Schild ignorieren. Auch die Stadt tut das - noch. (RN+)
  • Die Jugendhilfe Werne plant eine neue Förderschule. Nun diskutierten Experten über die umstrittene Idee. Dabei wurde klar, dass die Förderschule nicht nur für Kinder mit Förderbedarf sein soll.(RN+)

Das Wetter:

In Werne zeigt sich morgens die Sonne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel und die Temperatur liegt bei 3°C. Später kann sich die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt und die Höchstwerte liegen bei 6°C. Abends stören in Werne nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel bei Temperaturen von 3 bis 5°C. In der Nacht ist es überwiegend dicht bewölkt und die Temperatur fällt auf 2°C. Die Sonne zeigt sich nur etwa 1 Stunde.

Das können Sie am Donnerstag in Werne und Umgebung unternehmen:

  • Solebad Werne: Alle Infos hier
  • Rev. Gregory M. Kelly & the Best of Harlem Gospel, Pauluskirche, Marktplatz 16, Hamm, 20 Uhr.
  • Martin Reinl & Carsten Haffke: Unter Puppen, Comedy, Maximilianpark, Alter Grenzweg 2, Hamm, 20 Uhr.
  • Der Sandmann, Stück nach E.T.A. Hoffmann, mit dem Westfälischen Landestheater aus Castrop-Rauxel, ab 15 J., Heinz-Hilpert-Theater, Kurt-Schumacher-Str. 39, Lünen, 11 Uhr.
  • Six-String-Men, Akustik-Cover, im Schalander in der Lindenbrauerei, Rio-Reiser-Weg 1, Unna, 20 Uhr

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen