Was am Wochenende in Werne wichtig wird: Immobilien-Verkauf am Markt

Werne kompakt

Nachdem drei große Häuser an der Bonenstraße zum Verkauf stehen, soll nun auch eine Immobilie am Marktplatz den Besitzer wechseln. Außerdem wichtig in Werne: Debatte zur Landratswahl.

Werne

, 04.07.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Dieses Gebäude auf dem Marktplatz in Werne steht zum Verkauf.

Dieses Gebäude auf dem Marktplatz in Werne steht zum Verkauf. © Jörg Heckenkamp (A)

Das wird am Wochenende in Werne wichtig:

  • Seit mehr als 100 Jahren befindet sich der Markt 14 im Besitz der Apothekerfamilie Grote/Schneider. Nun steht das Haus zum Verkauf. Kunden, Mieter und Bewohner könnten unbesorgt sein, heißt es. (RN+)
  • Schluss nach 16 Jahren - Landrat Michael Makiolla (64) tritt bei der Kommunalwahl nicht mehr an. Mehrere Kandidaten kämpfen um seine Nachfolge. Wir fühlen ihnen am 9. Juli auf den Zahn.

Das sollten Sie wissen:

  • Das Solebad in Werne öffnet immer mehr Bereiche - aber es gelten auch besondere Sicherheitsvorkehrungen. Darum geht’s in unserem Video-Kollegengespräch. (RN+)
  • Der neue Kreisverkehr ist eröffnet. Nach 50 Jahren ist damit der Becklohhof erstmals wieder von der Münsterstraße aus für Pkw befahrbar. Fußgänger und Fahrradfahrer müssen sich noch gedulden.
  • Verkaufsoffene Sonntage sind bisher nur im Zusammenhang mit Veranstaltungen erlaubt. Doch aufgrund der Corona-Krise lockert das Land NRW nun diese Regelung. Gibt es mehr Sonntagsöffnungen in Werne? (RN+)
  • In der Corona-Krise sind weniger Pilger im Kapuzinerkloster in Werne zu Gast: Denn seit der Pandemie gelten für die Übernachtungsgäste bestimmte Regeln. Das macht sich auch finanziell bemerkbar. (RN+)

Das Wetter:

Samstag:

Adé du Hoffnung auf ein schönes Wochenende. Samstagmorgen gibt’s Regen bei Werten von 15°C. Später überwiegt dichte Bewölkung aber es bleibt trocken und das Thermometer klettert auf 17°C. Abends regnet es in Werne bei Temperaturen von 15°C. In der Nacht gibt es Regen bei Tiefsttemperaturen von 16°C. Mit Böen zwischen 35 und 44 km/h ist zu rechnen. Die Sonne ist heute fast nicht zu sehen.

Sonntag:

Den ganzen Tag kann sich die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Werten von 17 bis 18°C. In der Nacht ist es bedeckt und die Temperatur sinkt auf 15°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 44 und 52 km/h erreichen.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Kommunalwahl-Check mit Video
FDP vor der Kommunalwahl: „Wir brauchen endlich schnelles Internet - und kostenloses Parken“