Was Mittwoch in Werne wichtig wird: Interview mit der „First Lady Wernes“

Werne kompakt

Bianca Christ ist sei 2007 mit Lothar Christ, dem Bürgermeister Wernes, verheiratet. Im Interview spricht sie über Vor- und Nachteile einer „First Lady“. Außerdem wichtig in Werne: Oma Schnatmanns Krippe.

Werne

, 02.12.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Politische überlässt Bianca Christ, Ehefrau von Bürgermeister Lothar Christ, gerne ihrem Mann.

Das Politische überlässt Bianca Christ, Ehefrau von Bürgermeister Lothar Christ, gerne ihrem Mann. © Christ

Das wird am Mittwoch in Werne wichtig:

  • Lothar Christ (52), der im September erneut zum Bürgermeister von Werne gewählt wurde, steht seit Jahren im Rampenlicht. Aber wie geht seine Frau Bianca Christ damit um? Ein Interview. (RN+)
  • Maria Schnatmann (91) freut sich jedes Mal, wenn sie aus dem Wohnzimmer auf ihre Terrasse schaut. Dort ist ihre große Krippe aufgebaut. Jedes Jahr wächst sie und sieht etwas anders aus. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Kühler, aber immerhin wenige Regen - so ist die Voraussage für den Mittwoch. Tagsüber dichte Bewölkung aber es bleibt trocken bei Temperaturen von 2 bis 5°C. In der Nacht bleibt die Wolkendecke geschlossen bei Tiefsttemperaturen von 4°C. Kaum Wind.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt