Weihnachtstrubel ist Paradies für Taschendiebe

Kriminalprävention

Das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz möchte mit der Aktion "Sicher durch den Weihnachtstrubel" Bürger in der Vorweihnachtszeit, die Zeit der Taschen- und Trickdiebe, beraten und informieren.

Werne

14.11.2012, 13:38 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz wird am Freitag, 16. November, von 10 bis 12 Uhr mit einem Aktionsstand in der Schalterhalle der Volksbank Werne vertreten sein und über den sicheren Umgang und Transport von Bargeld informieren. Weiterhin wird das Kommissariat zum Thema Einbruchsschutz im Sinne der Aktion „Riegel vor“ beraten.

Lesen Sie jetzt