"Werne live" schlägt ein - Kneipenfest sehr beliebt

Viele Fotos und ein Video

So voll hat man Werners Kneipen lange nicht mehr gesehen: Die Premiere der Kneipennacht "Werne live" - dem Nachfolger des Honky Tonk - traf am Samstag genau den Nerv des Publikums. Bereits gegen 22 Uhr gab es stellenweise keinen Platz mehr. Hier gibt es über 50 Fotos und ein Video mit Eindrücken.

WERNE

, 24.04.2016, 15:14 Uhr / Lesedauer: 1 min
Überall konnte man Musik durch die Innenstadt schallen hören, zum Beispiel Rockabilly mit „Lucky 13“ in Fränzers Schänke.

Überall konnte man Musik durch die Innenstadt schallen hören, zum Beispiel Rockabilly mit „Lucky 13“ in Fränzers Schänke.

„Das ist total geil, hundertprozentig meine Musik“, sagt der Herberner Reinhard „Opa“ Feldmann und feiert das Rockybilly-Trio Lucky 13 in Fränzer‘s Schänke. „Ich kenne die Band zwar nicht, die sind mir aber jetzt schon absolut sympathisch.“

Gegen 22 Uhr wurde es voll

Damit sprach er das aus, was den vielen anderen Besuchern von „Werne live“ ebenfalls anzusehen war: Bereits gegen kurz vor 22 Uhr war es stellenweise schwer, in einer der Gaststätten Fuß zu fassen, so groß war der Andrang. Die Gastronomen selbst hätten sich jedoch noch mehr Resonanz gewünscht.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Eindrücke von der Kneipennacht "Werne live" 2016

So voll hat man Werners Kneipen lange nicht mehr gesehen: Die Premiere der Werner Kneipennacht – dem Nachfolger des Honky Tonk – traf am Samstag genau den Nerv des Publikums. Viele Fotos gibt es hier.
24.04.2016
/
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Überall konnte man Musik durch die Innenstadt schallen hören, zum Beispiel Rockabilly mit „Lucky 13“ in Fränzers Schänke.© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Impressionen der Werner Kneipennacht "Werne live".© Foto: Jan Hüttemann
Schlagworte

Was ebenfalls gut ankam: Musiker zum Anfassen. Ob in den Pausen oder während der Auftritte selbst: Die verschiedenen Bands bezogen ihr Publikum komplett in das Programm mit ein. Wo einige klatschten und tanzten, nahm eine Besucherin sogar das Mikro selbst in die Hand. „Sie hat sich einen Song gewünscht“, erzählt Frontmann Klaus von Superversion in Symallas Wine Club. „Da habe ich gesagt: Nur wenn du mitmachst.“ Und das tat sie auch.

Abschluss im Schnarchhahn

Den Abschluss machten die Besucher später im Schnarchhahn, wo Toni Tuklan und DJ Dee der Feierlaune die letzten Reserven abverlangten.

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt