An der Wiehagenschule finden in diesen Sommerferien die größten Umbauarbeiten statt.
An der Wiehagenschule, hier ein Archivfoto, finden in diesen Sommerferien die größten Umbauarbeiten an Werner Schulen statt. © Felgenträger (A)
Sommer-Sanierung an Schulen

Zu viele i-Männchen: Wiehagenschule Werne muss neue Klassenräume schaffen

In den Sommerferien sind die Schulen leer und die Schüler und Lehrer genießen den Urlaub. Und doch wird dort gearbeitet. Denn es stehen Sanierungen an. Vor allem in der Wiehagenschule.

In den Schulen in Werne wird die freie Zeit in den Sommerferien dazu genutzt, die Schulen zum Teil zu sanieren. An verschiedenen städtischen Schulen in Werne nimmt die Stadt über die Sommerferien diverse Bau- und Sanierungsmaßnahmen vor. Nur eine Schule ist davon nicht betroffen.

Marga-Spiegel-Schule: Kein größerer Umbau geplant

Über den Autor
Volontär
Kind des Ruhrgebiets, Fußball- und Sportverrückt. Hat wirtschaftspolitischen Journalismus an der TU Dortmund studiert und arbeitet seit vier Jahren bei den Ruhr Nachrichten. Zunächst als freier Mitarbeiter im Lokalsport. Seit 2022 im Volontariat.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.