Werner Weihnachtsmarkt 2016 mit süßem Auftakt

Vom Bürgermeister eröffnet

Crêpe, Glühwein, Weihnachtsschmuck, Karussell und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm – das bietet der Werner Weihnachtsmarkt auf dem St. Christophorus Kirchplatz noch bis Sonntag, 11. Dezember. Am Freitag wurde er vom Bürgermeister - und mit himmlischer Unterstützung - süß eröffnet.

WERNE

02.12.2016, 18:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach der weihnachtlichen Einstimmung durch das Bläsercorps Werne schnitten Bürgermeister Lothar Christ und David Ruschenbaum vom Stadtmarketing den traditionellen Baumkuchen mit himmlischer Unterstützung an.

Neu ist dieses Jahr das Spiel- und Kreativangebot (täglich von 14 bis 18 Uhr) mit Clown Knopf in der himmlischen Bastelstube (gegenüber vom Karussell).

Der Weihnachtsmarkt ist Montag bis Freitag von 14 bis 21 Uhr, samstags von 12 bis 22 Uhr und sonntags von 12 bis 20 Uhr geöffnet.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt